Was sind Lichtarbeiter und Starseeds? - Lichtkörper-Ausbildung mit Thorsten Simon

Lichtkörper-Ausbildung
mit Thorsten Simon
www.lichtkoerper-ausbildung.de
Eine neue Dimension spirituellen Wissens
Title
Direkt zum Seiteninhalt

Was sind Lichtarbeiter und Starseeds?

(Artikel)

Was sind Lichtarbeiter und Starseeds?

Ein Info-Artikel von Thorsten Simon (4/2021)

Ein überarbeiteter und deutlich erweiterter Auszug aus seinem Buch: „Die 15 Körper für den Lichtkörperprozess“

© 2021 Thorsten N. R. Simon

Ausgewählte ergänzende Artikel von mir:

Buch-Empfehlung: "Die 15 Körper für den Lichtkörperprozess" von Thorsten Simon, also von mir.


Anmerkung:
Der Lichtarbeiter-Text stammt überwiegend aus der Einleitung meines 15-Körper-Buches, während ich den Starseed-Text als Ergänzung neu erstellt habe.


Lichtarbeiter
sind nach meinem Verständnis allgemein Menschen, die sich bewusst auf dem Lichtweg befinden und insbesondere jene, die sich klar für den Aufbau des Lichtkörpers und den Aufstieg mit diesem entschieden haben und mit einer regelmäßigen spirituellen Praxis, z.B. in Form von Lichtarbeit oder noch besser mit spezieller Lichtkörper- und Aufstiegsarbeit, gezielt darauf hinarbeiten. Ferner praktizieren Lichtarbeiter meist auch in der einen oder anderen Form bewusste Erdheilungsarbeit und unterstützen so auch den kollektiven Reinigungs-, Klärungs-, Schwingungserhöhungs- und Erwachensprozess. Sie helfen also mehr Licht auf die Erde zu bringen und zu verbreiten und das neue goldene spirituelle Lichtzeitalter vorzubereiten, welches von vielen spirituellen Traditionen und Lehren erwartet wird.

Lichtarbeiter bringen ihr eigenes Erwachen und ihren Lichtkörperprozess beschleunigt voran und unterstützen auch das Erwachen anderer Menschen. Sie haben begonnen sich immer mehr wieder daran zu erinnern, wer sie in Wahrheit als multidimensionale (Licht-)Wesen sind, bis sie schließlich vollständig dazu erwachen, d.h. zu ihrem wahren Selbst. Dies ist ein wichtiger Schritt in Richtung Erleuchtung, obwohl verschiedene Leute das „Erwachen“ bereits als „Erleuchtung“ ansehen oder bezeichnen. Ich sehe dies definitiv anders. Das „Erwachen“, welches verbunden ist mit dem vollen Erwachen und Aufstieg der Kundalini-Energie, ist allenfalls nur eine „kleine Erleuchtung“ und die Vorbereitung auf dem Weg zur eigentlichen Erleuchtung. Siehe dazu auch meinen Info-Artikel „Die 3 Arten des Erwachens“.

Viele der Lichtarbeiter sind spirituelle Lehrer, energetische Heiler, haben mediale Fähigkeiten, channeln und entwickeln meist auf dieser Basis neue Heilungsmethoden, aber auch anderes Lichtvolles. Natürlich können sie auch in anderen Bereichen tätig werden, je nachdem, wo ihre speziellen Fähigkeiten oder nur bereits ihre Energie von Hilfe sein kann für die Unterstützung der Erde und der Menschheit. Sie sind die Vordenker und Pioniere des neuen Licht-Zeitalters und helfen mit es vorzubereiten sowie die Menschheit darauf vorzubereiten. Sie verbreiten meist neues i.d.R. spirituelles, bewusstseinserweiterndes Wissen und entsprechende Methoden und Techniken. Viele von ihnen haben dies als ihre Inkarnations- und Lebensbestimmung erkannt oder gewählt und setzen dies um.

Es gibt viele Lichtarbeiter, die lange Zeit noch ganz gewöhnlichen Berufen nachgehen, bis manche von ihnen merken, dass es sie nicht mehr erfüllt, für sie nicht mehr passt, sie spirituell nachhaltig erwachen und der innere Ruf ihres wahren Selbstes immer größer, stärker und unüberhörbar wird. Viele brauchen oder erfahren auch erst eine größere innere und / oder äußeren Krise, um neue Wege zu gehen und spirituell zu erwachen.

Lichtarbeiter sind aber nicht nur zwingend in rein spirituellen Bereichen unterwegs. Einige von ihnen helfen z.B. auch speziell dabei neue, höhere Technologien zu entwickeln und das Wissen darum zu verbreiten (wie z.B. freie Energie u.Ä.).


Starseeds
Viele Lichtarbeiter sind sogenannte Starseeds (zu Deutsch: Sternensamen). Dies sind reinkarnierte Seelen, die auf mindestens einem anderen Planeten, meist in einem anderen Sternensystem, ihren Aufstieg i.d.R. schon mal vollzogen haben.

Die Sternen-Systeme aus denen die meisten auf der Erde inkarnierten Starseeds stammen sind Folgende:

  • Plejaden
     (inkarnierte Plejadier)

  • Sirius-System, insbesondere von Sirius B
     (inkarnierte Sirianer)

  • Arkturus-System
     (inkarnierte Arkturianer)

  • Leier-System (z.B. Vega)
     (inkarnierte Lyraner)

  • von der Venus aus unserem Sonnensystem
     (inkarnierte Venusier)

  • Andromeda-Galaxie

  • aus den lichtvollen Bereichen des Orion (den 3 Gürtel-Sternen im Zentrum des Orions)
     (inkarnierte, lichtvolle Orioner)

Leider gibt es auch recht viele negative Orioner auf der Erde, die aus anderen Bereichen des Orion-Systems stammen. Sie zählen natürlich nicht zu den Lichtarbeitern, sondern zu den Dunklen.

Lichtarbeiter oder genauer Starseeds können aber natürlich auch noch aus diversen weiteren Systemen und Galaxien stammen sowie auch aus bestimmten höherdimensionalen Bereichen, die keinem bestimmten Ort mehr zugeordnet werden können. Hier geht es dann mehr um die dimensionale Herkunft als um die stellare.

Viele inkarnierte Lichtarbeiter stammen auf der Ebene ihres Höheren Selbstes aus der Galaktischen Föderation des Lichts zu der die oben genannten lichtvollen Systeme gehören, aber auch noch viele weitere.
Zur Galaktischen Föderation gehört auch das sogenannte Ashtar Kommando, die schon in den 1950er Jahren sowie dann in den 1990er Jahren verstärkt Kontakt mit einigen Lichtarbeitern aufgenommen haben, meist auf telepathischem Wege. Seit Mitte der 1990er Jahre war dann meist mehr von der Galaktischen Föderation die Rede, deren Vertreter sich durch verschiedene Channel-Medien gemeldet haben.

Starseeds werden manchmal auch als „Wanderer“ bezeichnet, weil sie von Sternensystem zu Sternensystem „wandern“, d.h. sich dort jeweils inkarnieren und beim Aufstiegsprozess des entsprechenden Planeten oder Systems tatkräftig mithelfen. Sie helfen in dunkle Systeme Licht hinein zubringen und dann das ganze System (hiermit kann auch ein einzelner Planet gemeint sein) ins Licht zu heben. Und genau dieser Prozess ist aktuell auf der Erde beim Laufen und geht in seine entscheidende Endphase. Starseeds sind also Aufstiegsexperten, die diese Erfahrung meist nicht nur einmal schon gemacht haben.

Mein eigenes Lichtarbeiter- und Starseed-Erwachen hatte ich übrigens bereits im Jahr 1995 zusammen mit dem Beginn meiner Lichtkörperarbeit und meines Lichtkörperprozesses und vertiefte sich dann in den nachfolgenden Jahren weiter.



Der Autor:
Thorsten Simon ist seit 1996 spiritueller Lehrer, insbesondere Lichtkörper-Lehrer, mit nun über 25 Jahren Erfahrung und Forschung im Bereich der bewussten Lichtkörperarbeit. Er gehört somit zu den ersten Pionieren der modernen Lichtkörperarbeit im deutschsprachigen Raum und vermittelt ein sehr innovatives Wissen, primär beruhend auf eigener Erfahrung, Wahrnehmung und Forschung. Er weiß, welche Lichtkörper-Theorien sich bewahrheitet haben und welche nicht. Er kennt sich daher mit dem Lichtkörperprozess und dem damit einhergehenden energetischen Umbauprozess aus eigener Erfahrung sehr gut aus und hat die enorme Entwicklungsbeschleunigung einer korrekt und konsequent praktizierten Lichtkörperarbeit selbst erlebt – im Vergleich zu anderen spirituellen Wegen.
Die von ihm angebotenen Lichtkörper-Ausbildungen, mit dem darin enthaltenen Wissen und entsprechenden Spezial-Techniken, sowie die Klärungs- und Aktivierungsunterstützung durch die Meditationen und Energieübungen seinen Seminaren, können den spirituellen Entwicklungsweg und insbesondere den Lichtkörperweg und -prozess deutlich beschleunigen und erleichtern. Hier können Sie ein zeitgemäßes und innovatives Lichtkörper-Know-How und das Wissen um Ihre diversen Energiesysteme erhalten – darunter viele neue, bisher unbekannte. Mit seiner Lehre setzt er neue Maßstäbe im Bereich der spirituellen Arbeit, insbesondere der modernen Lichtkörperarbeit, aber auch im Bereich feinstofflicher Anatomie und spiritueller Kosmologie.

Bisher von ihm erschienene Bücher:


Weitere Informationen und Kontakt siehe:

www.lichtkoerper-ausbildung.de

YouTube: Lichtkörper-Ausbildung

Tel.: 040-69 64 27 32 oder Mobil: 0151-176 33 566


Copyright © 2021 Thorsten N. R. Simon



Impressum     Datenschutzerklärung     AGB     Kontakt

www.lichtkoerper-ausbildung.de     Copyright © 2018-2020 Thorsten N. R. Simon   Alle Rechte vorbehalten.
Zurück zum Seiteninhalt